Die Revolution in der Gebäude- und Anlagendigitalisierung

FRAMENCE ist die derzeit einzige Technologie, mit der man wirtschaftlich Immobilien und technische Anlagen in 3D erfassen kann. Aus einfachen Panoramafotos entsteht in Sekundenschnelle ein digitaler Zwilling. Das integrierte Asset-Management ermöglicht es, alle Asset-Informationen in der fotorealistischen Umgebung zu identifizieren und präzise zu dokumentieren. Vorhandene Stamm-, Prozess und Bewegungsdaten aus bestehenden CAFM-, ERP- oder IoT-Lösungen können nahtlos integriert, geographisch verortet und dargestellt werden. Ob Immobilien, technische Anlagen oder komplexe Installationen: FRAMENCE liefert überzeugende Ergebnisse: kostengünstig wie nie zuvor, einfach im Verfahren und schnell in der Umsetzung.

check

Die Vorteile von FRAMENCE

Einfach, kosteneffizient und vielseitig einsetzbar

Vom Foto zum Digitalen Zwilling

FRAMENCE verwendet einfache Panoramafotos zur Erzeugung von fotorealistischen Digitalen Zwillingen. Die Dokumentation der zeitlichen Veränderungen erfolgt durch weitere Panoramen oder Detailfotos.

Nutzung von Standardhardware

Die Nutzung von Fotos sorgt für geringe Erfassungskosten und erlaubt kurze Dokumentationszyklen – Sie brauchen weder spezielle Hardware noch aufwändig geschultes Personal.

Intelligente Verfahren und KI

Durch intelligente Softwareverfahren
und künstliche Intelligenz verhalten
sich die Panoramabilder wie
echte 3D-Modelle.

Einfache Erzeugung von 3D Objekten

Die Generierung von 3D-Modellen aus den Panoramabildern ist jederzeit möglich und weitgehend automatisiert. Das zugrunde liegende hybride Datenmodell lässt die Mischung zwischen den unterschiedlichen grafischen Verfahren zu.

Integrierte Asset-Datenbank

Integrierte Asset-Datenbank für den strukturierten Aufbau von fotorealistischen digitalen Zwillingen und Verwaltung von Objekten und Merkmalen. Suchfunktionen für das schnelle Auffinden von verknüpften Bildinhalten.

Einbettung von Live-Daten

Echtzeitinformationen von
Sicherheitskameras, Sensoren oder
Ähnlichem können im hybriden Model
problemlos angezeigt werden.

Die FRAMENCE Module

FRAMENCE ist eine browser-basierte Software und kann daher sowohl in einer Private Cloud als auch in einer Public Cloud installiert werden. Sie entscheiden also selbst, ob Sie FRAMENCE in Ihrem Rechenzentrum betreiben oder als SaaS-Lösung von uns beziehen möchten.

Um den unterschiedlichen Anforderungen der Nutzer gerecht zu werden, haben wir zwei verschiedene Basismodule entwickelt: den FRAMENCE-Viewer und den FRAMENCE-Creator. Diese beiden Grundmodule unterscheiden sich im Funktionsumfang und sind gemeinsam im Bundle erhältlich. Ein solches Lizenz-Bundle enthält immer 1 Named-User Lizenz für den Creator und 5 Named-User-Lizenzen für den Viewer. Zusätzlich zu den in den Grundmodulen enthaltenen Funktionen sind optional weitere Funktionen und Anwendungspakete verfügbar.

 VIEWERCREATOR
Hybrid-Modell anzeigen          
Abmessungen ermitteln          
Asset-Informationen ansehen          
Asset-Informationen editieren          
Assets erstellen          
Asset-Merkmale konfigurieren          
3D-Objekte erzeugen          
3D-Netze definieren          
Hybrid-Modell erzeugen          
DWG importieren          
IFC Schnittstelle       optional
STEP Schnittstelle       optional
3D-Modell plus       optional

Darüber hinaus haben wir in Zusammenarbeit mit unseren Partnern speedikon FM AG und WiriTec GmbH weitere Prozessmodule entwickelt, die auf Anfrage verfügbar sind. Wir freuen uns auf Ihre Nachricht.

Die FRAMENCE Partner

Für die Kunden unseres Partners speedikon FM AG haben wir eine Möglichkeit geschaffen, mit der sich die FRAMENCE Lösungen nahtlos in das Lizenzmodell von speedikon® C integrieren lassen. Nehmen Sie dazu einfach Kontakt mit Ihrem Ansprechpartner bei der speedikon FM AG auf.